Sono un Freelance, commento e scrivo articoli su diversi temi come la sociologia , le religione , la politica , gli avvenimenti storici , culturali , ambientali , ecologici ecc...

lunedì 13 gennaio 2014

Feiern Yennayer 2964, THIBES BEST, zu Ehren der Vorfahren

Nach Algérie 360.com ,
Couscous ist das Lieblingsgericht der Wahl für Yennayer , die im Januar Berbersprache bedeutet . Es ist eine Partei, die seit 1980 jedes Jahr organisiert wird, und wird als Berber Frühling , die die Araber später in der kleinen Aufstand von Sidi Bouzid (Tunesien) kopiert. Dieses Festival hat eine große Bedeutung für den Berbern der ganzen Welt .
Das Haus der Kultur Mohamed Chebouki Tébessa , einem wichtigen geliebten Heimat für alle historischen Ereignisse der Algerier .
Yennayer 2964 eintrifft. Dear all algerischen und algerischen wo es sein sollte in der Welt sein , die Amazigh Menschen erleben eine Renaissance , wie es aus der Asche steigen, trotz all dem Druck und Diktaturen , die die historische Wahrheit Jahrtausends weiterhin verweigern .
Ausführen von Januar 10-13 Tébessa die äußersten Osten des Landes ", Thibessbest " Amazigh Sprache wird eine große Veranstaltung aus der gewöhnlichen hosten.
Verlassen des wilaya der Kabylei im ganzen Land jedes Jahr , wie üblich , hat das Hochkommissariat für Amazigh (HCA) ein reichhaltiges Programm, das auf die Geschichte Tébessa geben bedeutet vorbereitet.
Diese Stadt ist nicht unbedingt in einer Region, die Provinzen von Schmuggelware wie Nord Tlemcen , die das Phänomen kennt abdeckt.
Tébessa auch Bürger, die ihre Geschichte, die Einheit und Identität der Herkunft, der in all seinen Dimensionen , vor allem in schwierigen Zeiten lieben und dabei die Unterschiede der Völker. Die Türen der 2964 Jahre , in der Regel Amazigh , in allen ihren , dem numidischen König Crachina gegeben eine Lektion von Mut und Kampf für die Würde und Freiheit der Völker von Afrika und Nord-Afrika im Besonderen. Die Veranstaltung wird verschiedene kulturelle Veranstaltungen organisieren: Konferenzen, Workshops , Einführung in das Lesen und Schreiben der Amazigh , Filmvorführungen und Theateraufführungen.
Durch die HCA Vorgeschlagene ist sehr reich und einige Programmaktivitäten sind von großer Originalität , die das Publikum verzaubern wird Tébessa . Erforderliche Schritt in das neue Jahr ist dazu bestimmt, ein Omen sein, an diesem Tag, nach der alten Amazigh -Kultur , harte Arbeit und Wohlstand.
Große Künstler , die aus verschiedenen Teilen des Landes , wie Timimoune , Ghardaia kommen, werden auf Sie warten . Noch Medjahed Mohamed ( Momo ) , Kolumnist und Kochkunst -Spezialist ( posthum) , Abdenacer Guedjiba Forscher in der Variante Chaoui Amazigh Sprache , Dida Badi , ein Forscher in der Anthropologie , spezialisiert auf die Tuareg Welt Aissa Brahimi , Songwriter und ein Pionier der modernen Chaoui Lied , wie auch andere Künstler in der Industrie, die ihren Film zu projizieren und die vierte Kunst sicherlich geben Punsch , viele Fans und Anhänger von künstlerischen und kulturellen Werte in Algerien.
Yennayer 2964 passt wie ein Scheinwerfer auf Nememchas großen Anteil Amazigh Konföderation Zénètes und Houara , der jetzt bewohnen die Regionen und anderen Regionen zu chaouies Tebessa absolut erkunden. Frohes Neues Jahr 2964 durch Algerier .
Célébration de Yennayer 2964, THIBESSBEST, En l’honneur des ancêtres